Corona-Testzentrum mainz

Jetzt unkompliziert Tests auf das Coronavirus durchführen

Bereits in 15 Minuten zum Testergebnis

Nutzen Sie unseren COVID-19 Antigen-Schnelltest, um sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Innerhalb von 15 Minuten erhalten Sie dank des Covid-19 Schnelltests das Testergebnis und Sie wissen sofort, ob Sie aktuell ansteckend (infektiös) sind oder nicht. Des Weiteren ist auch bei uns möglich einen PCR-Corona-Test durchführen zu lassen. Der Test wird im Zeitraum von 24 bis maximal 48 Stunden von unserem Laborpartner ausgewertet. Für unsere Corona-Tests müssen Sie keine Praxis aufsuchen. Wie sie sich in Mainz testen lassen, wie Sie Termine buchen und wo Sie die Coronatests durchführen können, zeigen wir Ihnen auf dieser Website.

Ihre Vorteile in Mainz

Fairer Preis

Corona-Antigen-Schnelltest: ab 39,90€
PCR-Corona-Test: ab 79,00€

Online buchbar

Aktuelle Termine finden Sie online in unserem Buchungsformular.

Kurzfristige Termine

Termine sind täglich und auch kurzfristig buchbar.

Keine Wartezeit

Unsere Tests sind schnell und unkompliziert, damit Sie nicht lange warten müssen.

Schnelles Ergebnis

Sie erhalten die Testergebnisse schnell und bequem per Mail.

Gute Erreichbarkeit

Sie finden unser Testcenter in der Mainzer Altstadt am Schillerplatz.

Corona Schnelltest Mainz in 3 Schritten

Online-Buchung

Über das Feld „Termin Buchen“ kommen sie auf eine weitere Seite, auf der sie ihre Wunsch-Teststation auswählen können. Durch Anklicken der Station werden sie zur Terminvergabe weitergeleitet. Danach buchen sie sich ihren passenden Termin, in dem sie Tag und Zeit auswählen und alle benötigten Daten eingeben. Die Buchung wird mit dem Bezahlvorgang abgeschlossen. Anschließend erhalten Sie per Email einen Ausdruck mit einem QR-Code, den sie vor Ort an der Teststation vorzeigen.

Barzahlung

Gerne können Sie uns auch ohne Termin in unserer Station besuchen. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis und 45,00€ in Bar mit. Sie können dann vor Ort einchecken und erhalten den QR-Code sowie eine Quittung vor Ort.

Unter dem Menüpunkt Anfahrt & Öffnungszeiten finden sie die Adresse der von ihnen gewählten Station. Die Station in Mainz sind mit dem ÖPNV oder dem Auto zu erreichen.

Bei Ankunft an der Teststation zeigen sie den Ausdruck mit dem QR-Code vor. Der Empfang erstellt 2 neue QR-Codes. Einen für sie, einen für den Tester. Nach Überprüfung ihrer Personalien werden sie einem Tester zugewiesen.  Der Tester wird den QR-Code auf den Test kleben wodurch keine Verwechslung passieren kann. Dann wird er ihnen den Testvorgang erklären und ihn anschließend durchführen. 

Sobald die Probe entnommen wurde, können sie die Teststation schon wieder verlassen. Nach 15 Minuten werten wir den Test aus und lesen das Testergebnis in das System ein. Sogleich erhalten sie eine Email, mit der sie ihr Testergebnis abrufen können. Dafür brauchen sie den ihnen ausgehändigten Code. Folgen sie einfach den Schritten in der Email. Sie können sich dann auch ein Zertifikat runterladen um ihr Testergebnis auch belegen zu können. Somit wissen Sie innerhalb kürzester Zeit, ob Sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben oder nicht.

Ihr Corona-Test-Zentrum Center in Mainz

Unseren Testcenter finden sich den Räumlichkeiten der Mainzer Kult-Kneipe „Zur Andau“. Durch die  Zentrale Lage direkt am Schillerplatz mit dem Mainzer Fastnachtsbrunnen bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten anzureisen.

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln der Mainzer Mobilität erreichen Sie uns mit den Bus-Linien 54, 55, 56, 57, 58, 60, 61, 62, 63, 91, Bus52SEV sowie mit den Tram-Linien 50 und 53. Des weiteren bietet sich die Möglichkeit im Parkhaus Weißliliengasse zu parken.

Unsere Öffnungzeiten im Test-Zentrum Mainz sind:

Montag – Freitag: 10:00 – 18:30
Samstag + Sonntag: 10:00 – 16:30 Uhr

Folgen Sie einfach der Anleitung im Bereich „Corona Schnelltest Mainz in 3 Schritten“, um sich auf Covid-19 prüfen zu lassen. Sondertermine für Testungen für Firmen können gerne angefragt werden.

Corona Schnelltest Mainz in den Medien

Über Schnelltest Deutschland

Die medizinische Leitung unserer Station in Mainz übernimmt Dr. med. Mathias Umlauf MHBA. Als Facharzt für Arbeitsmedizin, Anästhesiologie sowie der Qualifikation als leitender Notarzt bringt er umfangreiches Know-How aus dem Alltag der Medizin mit in Station mit ein. Durch Ihn geschultes medizinisch Personal kommt ausschließlich zum  Einsatz uns betreut Sie in der Station. 

Das Backoffice der Stationen wird durch die in Frankfurt sitzende NosCuro Medical GmbH betreut. Durch langjährige Erfahrungen aus dem Medizintechnischen Bereich sowie aus dem Veranstaltungsmanagement und der Veranstaltungssicherheit bringt Sie eine umfangreiche Expertise in den Bereichen Logistik und Personalplanung mit.

Durch unser starkes Team können wir Ihnen einen reibungslosen und sicheren Ablauf innerhalb der Station garantieren. 

FAQ's

Wir entnehmen Ihnen eine Probe mittels Nasenabstrich. Anschließend werden vorhandene Viruspartikel an dem Teststäbchen mit Hilfe einer Pufferlösung gelöst.

Die dadurch hergestellte Lösung wird in die Corona-Test Kasette gegeben. Die Probe wandert von der Probenaufgabe durch den Teststreifen, bis zum Testareal mit Test- und Kontrollregion.

Falls Corona-Viren in der Probe vorhanden ist, wird sie dort gebunden. Sichtbar wird die Reaktion erst durch eine Kopplung an farbige Partikel, die dann als erkennbarer Streifen erscheinen.

Bei einem Antigentest wird im gegensatz zu PCR Tests nicht das Erbmaterial des Corona-Virus nachgewiesen, sonder Eiweißfragmente/Proteine.

Wir nutzen ausschließlich in Deutschland hergestellte Antigentests der Firma NanoRepro aus Marburg. Denn diese erfüllen die durch das Paul-Ehrlich-Institut in Abstimmung mit dem Robert Koch Institut (RKI) festgelegten Mindestkriterien für Antigen-Tests und werden vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) registriert.

Wir entnehmen Ihnen eine Probe mittel nasalem Abstrich oder oralen Abstrich. Nach Abnahme wird die Probe in unser Partnerlabor transportiert. Hier wird mittels des PCR-Systems Ihr Probe ausgewertet. Die Auswertung im Labor dauert ca. 24 Stunden.

Unsere Tests sind für jede Person ab einem Alter von 12 Jahren zugelassen. 

Eine Überweisung durch einen Arzt ist nicht nötig. Wenn Sie einen Corona-Test bei uns buchen, erklären Sie sich damit einverstanden, die Kosten des Corona-Tests selbst zu tragen.

Der Corona-Test vor Ort ist im Durchschnitt in nur 3 Minuten durchgeführt. Der eigentliche Abstrich benötigt jedoch nur wenige Sekunden. Um einen optimalen und schnellen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir daher um Registrierung über unser Ticket-System im Vorfeld. So ist ein schneller Ablauf und eine optimale Übermittlung der Testergebnisse gewährleistet.

Wir nutzen ausschließlich die in Deutschland hergestellten Antigen-Schnelltest der Firma NanoRepro aus Marburg. Seit über 10 Jahren gehört die auf Selbstdiagnostik spezialisierte NanoRepro AG zu den Innovationsführern im Bereich der medizinischen OTC-Schnelltests. 

Die Produkte werden in Zusammenarbeit mit Industriepartnern nach neuesten Standards und mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem entwickelt. 

Unsere PCR-Tests werden durch den Labor-Dienstleister Bioscientia ausgewertet. Sie betreiben 19 Standorte innerhalb von Deutschland und gehören zu den führenden Labor-Dienstleistern in Deutschland.

Lassen Sie sich testen