Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet über das Schnelltest Zentrum in Mainz

Ein Zitat der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Link zum Bericht

Zum Nasenabstrich ins Stammlokal

Eigentlich wird in der Mainzer Kultschänke „Zur Andau“ allabendlich Bier augeschenkt. Jetzt hofft die Kneipe, als Corona-Schnelltestzentrum über die Runden zu kommen.

Bericht von: Markus Schug

Freibier gab’s gestern“ steht auf dem Schild an der Wand, das es den Wirtsleuten der Kultschänke „Zur Andau“ über Jahrzehnte hinweg erspart hat, auf entsprechende Nachschubforderungen der Stammgäste selbst antworten zu müssen. Und gerade in diesem für die Gastronomie so schwierigen Corona-Jahr wurde dem Pächterehepaar Janine und Burkhard Geibel-Emden nichts geschenkt. Mit Glück und Geschick, Flexibilität und Einfallsreichtum sind sie und ihre Mitarbeiter irgendwie durch 2020 gekommen. Anfang November haben sie das am Fuße der Gaustraße gelegene Lokal, dessen Name so viel wie Gully, Senkloch oder Kanalisation bedeutet, wegen anhaltender Beschäftigungslosigkeit im Lockdown-Modus jedoch komplett zugemacht. Seit dem 22. Dezember ist die „Andau“ für viele überraschend aber wieder geöffnet. Allerdings wurden die Zapfhähne erst gar nicht mehr angeschraubt, sondern stattdessen im Schankraum ein privates Corona-Schnelltestzentrum eingerichtet. Die Nachfrage rund um Weihnachten sei rege gewesen, sagen die Betreiber. Mit Blick auf Silvester rechnen sie abermals mit starkem Zulauf.

Drei Soloselbständige aus der ebenfalls gebeutelten Eventbranche und der Mainzer Arbeitsmediziner Mathias Umlauf haben den Laden bis auf weiteres übernommen, um ihrer Kundschaft im Vorübergehen und zum Preis von jeweils 39,90 Euro einen Sars-CoV-2-Antigen-Schnelltest des Marburger Herstellers Nanorepro AG anbieten zu können. Das Prozedere dauert, wenn man sich erst einmal unter www.schnelltest-rheinmain.de angemeldet und den verbindlich einzuhaltenden Termin bekommen hat, kaum mehr als zwei Minuten.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Zeitungsartikel

Kostenpflichtige Coronatests

Auszug aus dem Merkurist Mainz. Ab Montag sind die Corona-Bürgertests nicht mehr kostenlos. Dann müssen alle, die sich testen lassen sollen oder wollen, dies selbst

Testzentrum Bacharach

Unser Testzentrum finden Sie in der Mittelrheinhalle im Herzen der Stadt Bacharach. So finden Sie zu uns: Mit dem Navigationssystem: Oberstraße 1, 55422 Bacharach Wir

Lassen Sie sich testen